Coaching/Supervision

Coaching und Supervision sind Beratungsmethoden, die zur Sicherung und Verbesserung der Qualität beruflicher Arbeit eingesetzt werden, die sich auf psychische, soziale und institutionelle Faktoren beziehen. Sie sichern zunehmend mehr den Transfer von Handlungsstrategien qualitativ ab, die für den alltäglichen Arbeitsablauf wichtig sind. Durch Coaching und Supervision werden dabei einzelne Mitarbeiter, Arbeitsteams oder Führungskräfte unterstützt,

  • die Kommunikation zwischen einzelnen Arbeitsbereichen, Abteilungen und zwischen Mitarbeitern zu verbessern
  • aktuelle Konfliktlagen zu bearbeiten
  • die eigene Berufsrolle zu entwickeln und zu reflektieren
  • gesetzte Aufgaben zu erledigen und vereinbarte Ziele zu erreichen
  • Strukturveränderungen zu verstehen und ggf. vorzunehmen.

Einzel- oder Teamberatung
Coaching als persönliche Beratung für Führungskräfte und Supervision in Form von Einzel- oder Gruppensupervision sind effektive Wege, Probleme und Konflikte im Arbeitsalltag wahrzunehmen und verstehen zu lernen, um auf dieser Basis angemessene Veränderungsmöglichkeiten zu finden.
Coaching und Supervision werden von der ALEA GmbH in der Regel als Folgeprozesse nach durchgeführten Workshops angeboten.
Ebenso ist es möglich, eigenständige Coaching- oder Supervisionsprozesse anzufragen.
Die Coaching- und Supervisionsprozesse werden von ausgebildeten Coaches und Diplom-Supervisoren, nach den Standards der Deutschen Gesellschaft für Supervision (DGSV) durchgeführt.

Beratungsfelder

Bestellen Sie auch unsere Broschüre „Coaching für Führungskräfte“

Das könnte Sie interessieren
  • ALEA macht mit beim Deutschen Nachhaltigkeits Kodex

    Vor etwas weniger als einem Jahr haben wir uns auf den Weg gemacht, sowohl unsere Produkte als auch unsere internen Prozesse mehr…

  • Persönlichkeitsmodelle – Was sie können und was nicht

    Haben Sie in der Team- oder Personalentwicklung oder auch in der Personalauswahl schon mal über den Einsatz eines mehr…

  • Edith Kaergel geht in den Ruhestand

    Am 30.09. ist Edith Kaergel in den Ruhestand gegangen. Frau Kaergel war mehr als 25 Jahre in der Verwaltung des bsj e. V. mehr…