Professionelle Kommunikation – Haltungen, Modelle, Tipps

Erfolgreich zu kommunizieren ist manchmal schwieriger als gedacht. Obwohl meist vielfältige Kompetenzen vorhanden sind, passiert es immer wieder: wir reden aneinander vorbei, hören ohne zu verstehen oder tragen einen Machtkampf aus statt Entwicklung zu fördern.

Sie fragen sich, wie Kommunikation im Arbeitsalltag besser gelingen kann? Wie können Sie auf Ihr Wissen über Kommunikation zugreifen und an welchen Stellen können Sie Ihre kommunikativen Fähigkeiten optimieren?

Um uns den Fragen zu nähern, frischen wir die kommunikativen Grundlagen auf. Was von dem, was Sie wissen nutzen Sie und was sollte unbedingt wieder angewendet werden?

In dem Live-Online-Seminar wird es neben der Vermittlung von Modellen und Tipps die Möglichkeit geben, der eigenen inneren Haltung etwas näher zu kommen. Warum haben Sie bestimmte blinde Flecken? Welcher Kommunikationsstil wäre hilfreicher? In welche Fallen oder Fettnäpfchen laufen Sie mit ziemlicher Sicherheit?

Inhalte:

Konkret wollen wir uns mit Ihnen folgenden drei Themenbereichen widmen:

  • Struktur von Kommunikation: in der Kommunikation gibt es nicht nur eine Wahrheit (Sender-Empfänger-Modell, Kommunikationsquadrat)
  • Reflexion eigener Kommunikationsgewohnheiten (Funktionsmodell der Transanktionsanalyse, Riemann-Thomann Persönlichkeitsmodell, Aktives Zuhören als Basiskompetenz in der Kommunikation)
  • Gespräche planen und vorbereiten: Handlungssicherheit erreichen auch bei schwierigen (Konflikt-)Gesprächen

Im Rahmen des Live-Online-Seminars wird das eigene Kommunikationsverhalten thematisiert. Dazu ist es hilfreich, Praxisbeispiele vor zu stellen. In einem Wechsel aus Theorie, Übungen und Reflexionseinheiten werden aber auch Handlungsideen erläutert und eingeübt. Am Ende der Veranstaltungen sollten Sie über vielfältiges Hintergrundwissen verfügen, einige Anregungen zu den Interpretationsmöglichkeiten von Kommunikation mitgenommen und Strategien zur Gestaltung gelungener Kommunikation „im Gepäck“ haben.

Rahmendaten:

  • Zielgruppe: Mitarbeiter*innen und Führungskräfte, die sich mit dem Phänomen der beruflichen Alltagskommunikation und den eigenen Skills auseinandersetzen möchten
  • 4 x 2 Stunden Live-Online-Seminar über Zoom
  • TN-Anzahl: min. 3 – max. 10 Personen
  • Beispiele aus dem Arbeitsalltag sind willkommen zur kollegialen Fallberatung
  • Lern-und Transferaufgaben in den Zwischenzeiten
  • TN-Zertifikat
  • Aushändigung aller Präsentationen und TN-Unterlagen
  • Diskretion und Vertraulichkeit

Referent*innen:

Susanne Hüls, Michael Hüls

Preis:

799€ inkl. MwST

Eingesetzte Technik:

Um erfolgreich teilnehmen zu können, benötigen Sie für das Live-Online-Seminar einen PC/ Laptop (Windows bzw. MacOS) mit Kamera sowie ein Mikrofon bzw. Headset. Ggf. reicht auch ein Tablet (iPad bzw. Android). Die Internetverbindung und das W-Lan sollten stabil sein. Wir empfehlen während des Seminars mit dem LAN verbunden zu sein, um eine stabile Datenübertragung und eine gute Qualität zu ermöglichen. Eine normale DSL-Leitung (16 MBit/s) ist in der Regel ausreichend.
Für das Webinar wird eine kostenlose Software (Zoom) benötigt, die nach der Anmeldung installiert werden kann.

Den Zugangs-Link stellen wir Ihnen rechtzeitig vor dem ersten Seminarbaustein zur Verfügung. Auf Wunsch machen wir mit Ihnen zuvor einen gemeinsamen Technik-Check.

 

TERMINE:

19. Oktober, 10-12 Uhr

26. Oktober, 10-12 Uhr

02. November, 10-12 Uhr

16. November, 10-12 Uhr

    Zur Seminaranmeldung