Veränderungen konstruktiv gestalten und begleiten – Routinen überwinden

Dieses Seminar ist für Führungs- und Leitungskräfte konzipiert, die sich die Frage stellen, warum es Menschen oft schwer fällt, sich zu verändern.

Wir zeigen Ihnen die unterschiedlichen Anlässe, aus denen heraus sich Menschen verändern wollen oder manchmal auch sollen.

Sie lernen die Erkenntnisse der Hirnforschung und Ansätze der Erfahrungsorientierten Pädagogik kennen.

Wir widmen uns mit Ihnen gemeinsam den psychologischen Aspekten, die Lernen und Veränderung zuweilen verhindern und zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Mitarbeiter*innen unterstützen können.

Der Schlüssel zur Veränderung sind Sie. Aber wie gerne haben Sie Veränderungen? Was fällt Ihnen leicht? Was motiviert Sie? Worin sind Sie ein Vorbild?

Inhalte:

  • Anlässe von Veränderungen unterscheiden
  • Motivation zu Veränderungen verstehen und unterscheiden
  • Wie geschieht persönliche Veränderung?
  • Das sagt die Hirnforschung dazu
  • Diese pädagogischen Ansätze helfen Ihnen, Veränderungen umzusetzen
  • Was verhindert Veränderung?
  • So könnte es funktionieren! – Anhand eines konkreten Fallbeispiels gemeinsam Ideen generieren

Rahmendaten:

  • Zielgruppe: Führungs-und Leitungskräfte
  • Dauer: 3 x 3,5 Stunden Live-Webinar über Zoom
  • TN-Anzahl: min. 3 – max. 10 Personen
  • Beispiele aus dem Arbeitsalltag sind willkommen zur kollegialen Fallberatung
  • Lern-und Transferaufgaben in den Zwischenzeiten
  • TN-Zertifikat
  • Aushändigung aller Präsentationen und TN-Unterlagen
  • Diskretion und Vertraulichkeit

 

Referent*innen:

Monika Eckern, Andreas Kalischefski

Preis:

1.099€ inkl. MwSt

Eingesetzte Technik:

Um erfolgreich teilnehmen zu können, benötigen Sie für das Live-Online-Seminar einen PC/ Laptop (Windows bzw. MacOS) mit Kamera sowie ein Mikrofon bzw. Headset. Ggf. reicht auch ein Tablet (iPad bzw. Android). Die Internetverbindung und das W-Lan sollten stabil sein. Wir empfehlen während des Seminars mit dem LAN verbunden zu sein, um eine stabile Datenübertragung und eine gute Qualität zu ermöglichen. Eine normale DSL-Leitung (16 MBit/s) ist in der Regel ausreichend.
Für das Webinar wird eine kostenlose Software (Zoom) benötigt, die nach der Anmeldung installiert werden kann.

Den Zugangs-Link stellen wir Ihnen rechtzeitig vor dem ersten Seminarbaustein zur Verfügung. Auf Wunsch machen wir mit Ihnen zuvor einen gemeinsamen Technik-Check.

Preis: 1.099€

Termine:

23. September 2021

30. September 2021

7. Oktober 2021

Zur Seminaranmeldung