Messevortrag zum Thema Konfliktklärungshilfe am 02.11.2017 in Hamburg

In den letzten Jahren hat sich die Expertise der ALEA GmbH um die Klärung hocheskalierter Konflikte in Unternehmen deutlich erweitert.
Wir werden regelmäßig beauftragt, zwischenmenschliche Konflikte in Teams, 2er-Konstellationen und/ oder hierarchieübergreifend zu moderieren.
Überall dort, wo Mitarbeiter und Führungskräfte nicht (mehr) miteinander arbeiten können oder wollen, gibt es die Möglichkeit mit Hilfe der Konfliktklärungshilfe für Klarheit und Entwicklung zu sorgen.

Im Rahmen der Messe B2B-Nord, am 02.11.2017 in Hamburg Schnelsen, stellt Andreas Kalischefski, in der Zeit von 14:20 Uhr – 14:50 Uhr die Mediationsmethode der Konfliktklärungshilfe im Rahmen eines Vortrages vor.
Sie lernen das methodische Vorgehen kennen und erfahren etwas über unsere Haltung, das Vorgehen und unsere Erfahrungen. Alles das, was in dem Vortrag keinen Platz findet, können Sie darüberhinaus mit uns an unserem Messestand (57 EG) diskutieren.

Eine kostenfreie Messekarte können Sie direkt hier per Mail bestellen: kalischefski@alea-consult.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Informationen zur Messe können Sie hier einsehen.