Wilderness Experience

„Wilderness Experience“ bezeichnet eine Seminarkonzeption, die ganzheitliches, handlungsorientiertes Lernen in der Natur fördert und organisiert. Teams und Führungskräfte machen sich auf den Weg in möglichst unverstellte Naturräume und stellen sich dabei in Projekten unterschiedlichen Herausforderungen.

Metaphern für den Führungsalltag

Unvorhergesehene Ereignisse wie aufziehender Nebel, starker Regen, plötzlicher Temperatursturz, unüberwindbar scheinende Geländeformationen, einbrechende Dunkelheit oder Orientierungsverlust im unwegsamen Gelände verlangen Entscheidungen von den Teilnehmern, die mit dem Rückgriff auf bewährte Routinen nicht zu fällen sind. Da der Alltag von Mitarbeitern und Führungskräften strukturell die gleichen Anforderungen stellt – unerwartete Ereignisse erfordern nahezu täglich riskante Entscheidungen in eine immer offener werdende Zukunft – ergeben sich in Wilderness Experience Projekten nachvollziehbare Transferchancen. „Wilderness Experience“ ist gezielt auf die Entwicklung einer Reihe von Qualifikationen und Einstellungen ausgerichtet, die für erfolgreiches, ergebnisorientiertes Verhalten im Unternehmen und am Markt wichtig sind. So werden im Vollzug der Trainings u. a. folgende Kompetenzfaktoren herausgebildet und gefördert.

  • Urteils- und Entscheidungsfähigkeit in vernetzten Handlungsfeldern
  • Übergreifendes, projektorientiertes Handeln
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten
  • Selbstverantwortung und Motivation
  • Fähigkeit zur Frustrations- und Stressbewältigung

Unsere Lernorte liegen im europäischen und interkontinentalen Ausland, kürzere Veranstaltungen sind auch in deutschen Mittelgebirgen oder im Alpenraum durchführbar. Inhalte, Dauer und Dramaturgie entwickeln wir individuell nach der Zielsetzung in Ihrem Unternehmen.

Beratungsfelder

Sie möchten weitere Informationen? Dann bestellen Sie unsere Broschüre „Wilderness Experience – Abenteuer und Fremde: Metaphern für die Persönlichkeitsentwicklung“

Das könnte Sie interessieren
  • Empathie macht erfolgreich
    Warum Empathie gerade jetzt so wichtig ist! Laut BKK Gesundheitsreport aus dem Jahr 2020 geht jeder sechste Fehltag auf psychische Probleme zurück. Tendenz steigend. Ein Drittel aller Arbeitnehmenden fühlen sich in den letzten zwei Jahren laut dem Randstad -Arbeitsbarometer mental mehr…
  • Outdoortraining für Auszubildende
    Unterwegs-Sein, Neues entdecken, Grenzen erweitern.  „Esst nicht zu viel. Nach dem Abendessen gibt es die Wassermelone. Was bin ich froh, dass ich die jetzt nicht mehr tragen muss! Drei Stunden schleppe ich sie schon im Rucksack und sie ist verdammt mehr…
  • Psychologische Sicherheit – Bausteine für ein sicheres und innovationsförderndes Teamklima 
    Angst ist nicht nur ein schlechter Ratgeber, sondern die größtmögliche Bremse für jedes Unternehmen. Sie erschwert Wachstum, Innovation und gefährdet unter Umständen die Organisation, wie wir z.B. im Automobil-Emissionsskandal gesehen haben. Hätte in den Unternehmen eine Kultur der Problemanerkennung und mehr…