Tagungshotel „Maria in der Aue“

Das ehemalige Privatschloss Haniel wurde in den 20ger Jahren errichtet und wird seit 1976 als Tagungs- und Familienferienhotel geführt. Nach einem Großumbau dient es als Tagungs- und Bildungsstätte.
Das Tagungshotel „Maria in der Aue“ liegt in park- und waldreicher Umgebung, in unmittelbarer Nähe zur Dhünntalsperre und dem Ort Altenberg. Es verfügt über insgesamt 14 Tagungsräume (30-160 Personen), eine Bettenkapazität für max. 160 Personen, Schwimmbad mit Sauna und Dampfbad sowie eine Kegelbahn.
Seilgarten mit 5 hohen und 7 niedrigen Elementen.
Weitere Informationen: www.tagungen-aue.de

Das könnte Sie interessieren
  • Wir sind Partner des Deutschen Ausbildungsleiterkongresses 2018

    Vom 22. – 23.11.2018 findet in Düsseldorf der „Deutsche Ausbildungsleiterkongress DALK“ statt. Der Veranstalter hat mehr…

  • ALEA macht mit beim Deutschen Nachhaltigkeits Kodex

    Vor etwas weniger als einem Jahr haben wir uns auf den Weg gemacht, sowohl unsere Produkte als auch unsere internen Prozesse mehr…

  • Persönlichkeitsmodelle – Was sie können und was nicht

    Haben Sie in der Team- oder Personalentwicklung oder auch in der Personalauswahl schon mal über den Einsatz eines mehr…